All inklusiv

 

 

Beratungfullserv02.jpg

Unter Beratung verstehen wir: Gemeinsam mit unseren Kunden die schönste, funktionellste und wirtschaftlichste Lösung zu finden. Durch unsere jahrelange Erfahrung, können wir unseren Kunden das optimale Produkt für den individuellen Bedarf mit allen Vor- und Nachteilen aufzeigen.

 

Planungfullserv01.jpg

Besonders im Bereich der Sanierung ist bei der Fenster und Türen Dimensionierung Expertenwissen gefragt. Exaktes Vermessen ist Voraussetzung, damit es bei der Montage keine bösen Überraschungen und dadurch auch keine terminlichen Abweichungen gibt.

 

Montagefullserv03.jpg

Unser geschultes und erfahrenes Montageteam ist der Garant für die exakte und termingerechte Montage von Fenstern und Türen, sowie bei der Verlegung von Böden. Besonders bei der Sanierung ist eine Schonung der bestehenden Bausubstanz sehr wichtig.

Nach dem Einbau der Fenster- und Türen werden selbstverständlich auch alle Verputzarbeiten von uns durchgeführt. Wir verwenden auch bei der Montage nur hochwertige und langlebige Produkte. Jede Baustelle wird von uns im gereinigten und aufgeräumten Zustand verlassen.

 

 

Entsorgungfullserv06.jpg

Egal ob alte Fenster und Türen oder ausgediente Böden, sowie auch anfallende Reste des Montagematerial, wir legen größten Wert auf Mülltrennung und fachgerechte Entsorgung.

 

 

Wartung & Pflegefullserv05.jpg

Auch wenn bei Fenster und Türen kaum Wartungsarbeiten anfallen, stehen wir Ihnen natürlich auch in diesen Fragen zur Verfügung.

Zur Verlängerung der Lebensdauer, sind je nach Oberfläche (Holz, Glas, Kunststoff, Alu) bestimmte Pflegehinweise zu beachten. Wir stehen Ihnen mit den entsprechenden Pflegetipps und den geeigneten Pflege- und Reinigungsmitteln zur Verfügung.

 

 

 

Reparaturfullserv04.jpg

Sollten durch Witterungseinflüsse (z.B. Sturm) oder durch ein Missgeschick eine Beschädigung an Fenstern oder Türen auftreten, kümmern wir uns natürlich auch um die schnellstmögliche Reparatur.

Service und Garantie

servicepass.jpgGaulhofer Service- und Garantie-Pass

Dass Sie sich mit einem Gaulhofer-Fenster für beste Qualität, höchste Zuverlässigkeit und Langlebigkeit entscheiden, das behaupten wir nicht nur, das garantieren wir Ihnen: mit dem Gaulhofer Garantie-Pass.

Wenn Sie den Gaulhofer Service-Pass unterschreiben, können Sie die Garantie auf die Funktionalität der Fenster sogar auf volle 10 Jahre erweitern. Zwischen dem 5. und 10. Jahr nach Kauf werden die Fenster von qualifizierten Servicepartnern regelmäßig kontrolliert und gewartet. Der Service-Pass - eine kleine Investition mit großem Gegenwert.

Die Garantieleistungen gelten für in Österreich gekaufte und verwendete Fenster und Fenstertüren und erstrecken sich auf die kostenlose Behebung aller Mängel.

garantiepass.jpgWir garantieren:

für Holz- und Holz-Alu-Fenster:

  • 5 Jahre (mit Servicevertrag 10 Jahre) auf die Funktionalität der Fensterelemente
  • 5 Jahre (mit Servicevertrag 10 Jahre) auf die Schutzfunktion der Holzbeschichtung
  • 5 Jahre gegen das Anlaufen zwischen den Scheiben bei Isoliergläsern

für Kunststoff-Fenster:

  • 10 Jahre gegen die Verformung und Rissbildung von weißen und folierten PVC-Profilen
  • 10 Jahre gegen die Verfärbung von weißen PVC-Profilen
  • bis zu 7 ½ Jahre gegen die Verfärbung von folierten PVC-Profilen
  • 5 Jahre (bzw. 10 Jahre mit Service-Pass) auf die Funktionalität der Fensterelemente
  • 5 Jahre gegen das Anlaufen zwischen den Scheiben bei Isoliergläsern

Die genauen Bedingungen und Pflegevoraussetzungen entnehmen Sie bitte dem Garantiepass und der Rat & Tat - Fibel.

Ein Gaulhofer Fenster ist ein hoch entwickeltes technisches Produkt. Wie Ihr Auto. Aber es ist auch ein persönliches Stück Wohnkultur. Wie ein wertvolles Möbelstück. Autos und Möbel brauchen Wartung und Pflege, damit Sie auch noch nach Jahren Freude an ihnen haben. Und das gleiche gilt für Ihre Fenster.

Jeder Lieferung von Gaulhofer-Produkten ist eine "Rat & Tat"-Fibel beigefügt, die ausführlich und anschaulich alles Wissenswerte über die Pflege und Wartung von Fenstern enthält.

Für Fenster aus Holz empfehlen wir ein von uns zusammengestelltes Pflegeset, das Sie bei Gaulhofer oder Ihrem nächstgelegenen Gaulhofer-Fachpartner beziehen können. Das Pflegeset enthält eine spezielle Pflegemilch für die Holzoberfläche, Pinsel, Schleifpapier sowie eine Dose mit einer auf Ihr Fenster abgestimmten Lasur oder Deckfarbe.

Tipps

pflegetipps1.jpgPflegetipps für Fenster

Ein Gaulhofer-Fenster ist ein hochentwickeltes technisches Produkt. Wie Ihr Auto. Aber es ist auch ein persönliches Stück Wohnkultur. Wie ein wertvolles Möbelstück. Autos und Möbel brauchen Wartung und Pflege, damit Sie auch noch nach Jahren Freude an ihnen haben. Und das gleiche gilt für Ihre Fenster.

Jeder Lieferung von Gaulhofer-Produkten aus Holz und Holz-Alu (in Kürze auch bei Kunststoff) ist eine "Rat & Tat"-Fibel beigefügt, die ausführlich und anschaulich alles Wissenswerte über den Einbau, die Pflege und Wartung von Fenstern und Fenstertüren enthält. Sie können diese Fibel aber auch direkt bei Gaulhofer oder Ihrem nächstgelegenen Gaulhofer-Fachpartner anfordern.

pflegetipps2.jpgKunststoff- und Aluminiumfenster

Für Fenster aus Kunststoff oder Fenster mit Aluminium-Schalen empfehlen wir ein von uns zusammengestelltes Pflegeset, das Sie bei Gaulhofer oder Ihrem nächstgelegenen Gaulhofer-Fachpartner bestellen können. Das Pflegeset enthält einen Intensivreiniger, einen Beschlägespray und ein Dichtungspflegemittel.

pflegetipps3.jpgHolzfenster

Für Holzfenster empfehlen wir Ihnen, eine Pflegemilch zu verwenden. Holz ist ein natürlicher, lebendiger Werkstoff und benötigt daher eine intakte und regelmäßig erneuerte Beschichtung. Wie oft Sie Ihre Holzfenster streichen sollten, hängt stark von den Beanspruchungen ab, denen sie ausgesetzt sind. Besondere Beanspruchungen sind:

  • kein oder geringer Dachüberstand
  • Höhenlage
  • Bauwerk an verkehrsreichen Straßen
  • Bauwerk in der Nähe von emissionsstarken Betrieben
  • dem Hagelschlag ausgesetzt

Um die Intervalle für größere Instandhaltungsarbeiten möglichst lang zu halten, ist es am besten, Sie kontrollieren Ihre Holzfenster einmal jährlich und bessern Schäden und Abnützungen sofort aus. Kleine Schäden wie Kratzer oder feine Risse können mit einem feinen Pinsel und einer wasserverdünnbaren Beschichtung auf Acrylbasis behoben werden. Bei größeren Beschädigungen sollten Sie sich besser an einen Fachmann für ein "Fensterservice" wenden, den Ihnen Ihr Gaulhofer-Fachpartner gerne vermittelt. Wenn Sie lieber selber an´s Werk gehen, gibt Ihnen dafür die "Rat & Tat-Fibel" die erforderlichen Tips und Hinweise.

Putzen & Nutzen

Reinigen Sie Ihre Fenster regelmäßig mit milden Haushaltsreinigern ohne aggressive Inhaltsstoffe wie Alkohol oder Salmiak (bitte auch keine Scheuermittel!). Verwenden Sie dazu weiche Reinigungstücher und -schwämme. Das gilt auch für die Reinigung des Fensterglases. Bitte achten Sie darauf, dass der Glasreiniger nicht auf die beschichtete Oberfläche trifft.