Machen Sie den Winter zum Sommer

winter-sommer.jpgWarum sich die Investition in neue Fenster lohnt.

Uns alle beschäftigt das allgegenwärtige Thema der steigenden Preise – aber vor allem der steigenden Energiekosten, und die Frage, wie wir unsere Heizkosten senken können. Wussten Sie, dass Fenster mit bis zu 30 % der eingesetzten Heizenergie nach wie vor die größten Wärmeverluste an einem Gebäude verursachen? Der Wärmeverlust oder -gewinn hängt maßgebend von der Wahl Ihrer Fenster ab. Wie viel bares Geld Sie sich bei der Sanierung Ihrer Fenster sparen können ist genau zu berechnen.

Mit dem Gaulhofer Energiesparkalkulator der auf reellen und aktuellen Werten basiert und von der Grazer Energieagentur für Gaulhofer erstellt wurde. Lassen Sie unverbindlich eine Berechnung bei Ihrem Gaulhofer Fachpartner Wildbacher Paul erstellen und Sie werden staunen, wie viel Geld Sie sich sparen können. Der Anschaffungswert neuer Fenster ist geringer als jener der sich im Laufe der Jahre für hohe Heizkosten zu Buche schlägt. Wie viel Geld pro Jahr nach einer Sanierung gespart wird und wann sich die neuen Fenster rechnen, wird mit dem Energiekalkulator genau berechnet. Übrigens ein Fenster zu tauschen ist oft viel weniger Aufwand, als viele Menschen denken. Es fällt kaum Schmutz an und die notwendigen Maurerarbeiten sind minimal. Innerhalb von zwei Tagen können die Fenster eines Einfamilienhauses getauscht werden. Wildbacher Paul uns sein Team sind die beste Adresse für ihre Fenstersanierung und freuen sich bereits jetzt auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

Mehr Infos zur aktuellen Gaulhofer Energiespar-Aktion erhalten Sie unter der Tel. 03453/205 20, Mobil: 0664/112 16 70, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und unter www.gaulhofer.com